Störsender und Signalblocker wurden während der Olympischen Winterspiele in Peking nicht mehr verkauft

Signalblocker während der Olympischen Winterspiele 2022 in Peking verboten

Während der Olympischen Winterspiele 2022 in Peking ordneten mehrere Abteilungen Einkaufsplattformen an, den Verkauf von Drohnen-Funkabwehrgeräten, Signalstörsendern, blocker und anderen nicht genehmigten Geräten einzustellen.

Als die Olympischen Winterspiele in Peking vor fast einer Woche eröffnet wurden, versprachen die Organisatoren, dass es "einfache, sichere und aufregende" Spiele werden würden.

Während der Veranstaltung gab es im Grunde keine Ausbreitung des neuen Coronavirus, was China von einigen Leuten gelobt hat.Gleichzeitig formulierten das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie von China und andere Abteilungen einige, um Abhören und Funkstörungen zu verhindern Maße

Laut der Website des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie hat das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie zusammen mit dem Ministerium für öffentliche Sicherheit das Ministerium für Die Justiz, die staatliche Verwaltung für Marktregulierung und andere Abteilungen haben kürzlich gemeinsam ein hartes Durchgreifen gegen illegale Produktion und illegalen Verkauf sowie Strafverfolgungsoperationen unter Verwendung von Geräten wie Drohnenfunk-Gegenmaßnahmen eingeleitet.

Lokale Funkverwaltungsbehörden haben zusammen mit den zuständigen Abteilungen die Untersuchung und Bestrafung relevanter rechtswidriger Handlungen in Übereinstimmung mit den "Radio Management Regulations of the People's Republic of China" und anderen Gesetzen und Vorschriften intensiviert. Ab sofort zuständige lokale Funkverwaltung Behörden haben Taobao, JD.com, Pinduoduo und Suning.com sowie andere Online-Shopping-Plattformen angewiesen, mehr als 8.600 Drohnen-Funkabwehrgeräte, Signal blocker, Störsender und andere nicht genehmigte Funkübertragungsgeräte zu säubern und zu entfernen; alle Orte haben bestanden die Weiterleitung mutmaßlicher Straftaten an die Organe der öffentlichen Sicherheit, die Verhängung von Verwaltungsstrafen und die Anordnung von Korrekturen. Mehr als 110 Fälle von illegaler Installation und Nutzung entsprechender Geräte wurden untersucht und auf andere Weise behandelt.

Gemäß dem Strafgesetz der Volksrepublik China, der Auslegung des Obersten Volksgerichtshofs und der Obersten Volksstaatsanwaltschaft zu mehreren Fragen der Rechtsanwendung bei der Behandlung von Strafsachen, die die Ordnung der Funkkommunikation stören, und den Verordnungen des Volks Republik China auf Radio Management, die unbefugte Nutzung von Funkfrequenzen oder unbefugte Einstellungen, Verwenden Sie Radiosender (Sender) oder verwenden Sie Funkübertragungsgeräte, um den normalen Betrieb von Funkdiensten zu stören, je nach den Umständen des Verstoßes und den schädlichen Folgen , verhängt die Funkverwaltungsbehörde Verwaltungsstrafen; Verwaltung und Bestrafung; Wenn eine Straftat vorliegt, wird die strafrechtliche Verantwortlichkeit gemäß dem Gesetz untersucht.

Einschlägige Organisationen und Einzelpersonen sollten ihr Bewusstsein für die gesetzeskonforme Nutzung von Funkfrequenzen schärfen und ihr Verständnis für die Schädlichkeit und die rechtlichen Konsequenzen der illegalen Nutzung von Funkübertragungsgeräten vertiefen. In der Folge wird die nationale Funkverwaltungsbehörde die Funküberwachung und Störungsuntersuchung weiter verstärken und die Reihenfolge der Funkwellen gemäß den Anforderungen der Funksicherheitsgarantie für Großveranstaltungen wie die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking effektiv aufrechterhalten.