Keine Zollgebühren - Wir erledigen alles. Alle preise inklusive Mehrwertsteuer, Versand und Zollabgaben.

Das NDA-Testzentrum in Punjab hat einen Bluetooth-Störsender eingesetzt, um zu verhindern, dass Kandidaten betrügen

Die NDA-Prüfung in Punjab wird in zwei Klassen abgehalten; von 16 Zentren sind 13 speziell für weibliche Kandidaten und Ludhiana hat nur 3 allgemeine NDA-Zentren

im NDA-Prüfung bluetooth Störsender eingesetzt

Im August dieses Jahres erlaubte der Oberste Gerichtshof Frauen, die NDA-Prüfung abzulegen, bei der Punjab NDA-Prüfung in Ludhiana überstieg die Zahl der Frauen die der Männer bei weitem.

Drei Monate nachdem der Oberste Gerichtshof von Ludhiana am 18. August 2021 eine wegweisende Anordnung erlassen hat, die Türen der National Defense Academy (NDA) für Studentinnen zu öffnen, ist die Zahl der Frauen, die im Punjab Prüfungen ablegen, etwas höher als die der Männer.

Im Bundesstaat kamen auf jeden Mann, der eine Prüfung ablegte, fünf Frauen, von 6,355 Personen, die die Prüfung in zwei Schichten absolvierten, waren 5,208 Frauen und 1,147 Männer. Die Föderale Kommission für den öffentlichen Dienst (UPSC) hat am Sonntag eine landesweite Untersuchung durchgeführt.

Einer der für die Prüfung verantwortlichen Personen, der Direktor der Ludhiana Municipal Corporation (MC) OP Kapoor, sagte: "Ludhiana ist das einzige Prüfungszentrum in Punjab. Studenten aus abgelegenen Gebieten und einige Studenten aus anderen Bundesstaaten, darunter Hima Kharban, haben die Prüfung in Ludhiana."

HT berichtete zuvor am 30. Oktober, dass landesweit ein Drittel der Kandidaten für die NDA-Prüfung Frauen sind.

"Einige Kandidaten sind in der zweiten Klasse nicht erschienen, weil sie nur etwas über die Prüfung wissen wollten oder nicht wie erwartet abgeschnitten haben", sagt Aditya Dachalwal, die zusätzliche Spezialistin von Ludhiana MC.

Die NDA-Prüfung wird in zwei Klassen durchgeführt, von 10 bis 12:30 Uhr und von 14 bis 430 Uhr. Von den 16 Zentren sind 13 speziell für weibliche Kandidaten eingerichtet, und es werden nur 3 allgemeine NDA-Zentren eingerichtet, an denen sowohl Männer als auch Frauen teilnehmen können.

Arpal Kaur Faridkot, eine Medizinstudentin der 12. Klasse aus Jaito, sagte, dass sie immer der indischen Armee dienen wollte und nun, da diese Mädchen an der NDA teilnehmen durften, sie mit großer Hoffnung und Energie die Prüfung ablegte. Ihr Vater Harpreet Singh (Harpreet Singh) sagte, er beabsichtige, seine Tochter ins Ausland zu schicken, aber es wäre besser, wenn seine Tochter die Möglichkeit hätte, dem Land zu dienen.

Um zu verhindern, dass die Kandidaten zu unlauteren Mitteln greifen, wurden Mobiltelefone, elektronische Produkte, Uhren, Kartons etc. verboten und im Testcenter bluetooth Störsender und handyblocker eingesetzt. Um Körperkontakt und Leibesvisitationen von Kandidaten zu vermeiden, besteht Maskenpflicht. Die Bewerber müssen außerdem ihr eigenes Desinfektionsmittel in durchsichtigen Flaschen mitbringen.