Keine Zollgebühren - Wir erledigen alles. Alle preise inklusive Mehrwertsteuer, Versand und Zollabgaben.

Die Verkehrspolizei registrierte einen Fall von Fahrzeug- und Jammer diebstahl

Da es in der Umgebung kein Video überwachungs system gibt, kann die Verkehrspolizei nicht feststellen, wie das Fahrzeug und der jammer unversehrt gestohlen wurden.

Fahrzeug- und Jammer diebstahl

Die Polizei leitete Ermittlungen ein, nachdem sie am Mittwochmorgen festgestellt hatte, dass ein Roller vermisst wurde, der in der Nacht auf Dienstag von der Verkehrspolizei beschlagnahmt, von einem Jammer repariert und entlang der Shivaji Road geparkt wurde.

Die Polizei vermutet, dass der Besitzer des Zweirads sein Fahrzeug und den jammer mitgenommen haben könnte.

Die Polizei teilte jedoch mit, dass bis Donnerstagabend weder das Fahrzeug noch sein Besitzer gefunden werden konnten.
„Anhand des Kennzeichens des Fahrzeugs und Informationen des Regional Transportation Office (RTO) ist unser Team zur Wohnung des Besitzers gefahren. Der Besitzer ist jedoch nicht unter den Anwohnern aufgetaucht“, sagte ein Polizeibeamter aus Hadak am Donnerstag.

In der Nacht zum Dienstag haben zwei Verkehrspolizisten einen auf der falschen Seite fahrenden Rollerfahrer abgefangen. Der Polizist vermutete, dass der Motorradfahrer betrunken war. Die Polizei sagte, dass sie, nachdem sie sein Zweirad am Straßenrand geparkt hatten, einen Störsender an seinem Zweirad installiert hatte.

Als die Polizei am frühen Mittwochmorgen am Tatort eintraf, stellte sie fest, dass das Fahrzeug fehlte und auch der Störsender fehlte. Da es in der Umgebung kein Video überwachungs system gibt, kann die Verkehrspolizei nicht feststellen, wie das Fahrzeug und der jammer unversehrt gestohlen wurden.

Die Polizei registrierte den Fall gemäß Abschnitt 379 des indischen Strafgesetzbuchs und den Abschnitten 4/122, 177 und 130/177 des Kraftfahrzeuggesetzes.