In Deutschland möchte ich alle Handy signale sperren, welche Frequenzen soll der Handy-Störsender haben?

Handy Störsender in Deutschland kaufen

Hier ist das Mobilfunk signal in Deutschland. Bevor Sie einen Handy Störsender in Deutschland kaufen, machen Sie sich bitte mit der Handyfrequenz vertraut, die Sie stören müssen, und vermeiden Sie den Kauf des falschen Handy Störsendern, der dazu führt, dass er nicht alle Frequenzen stört man sich einmischen will.

Werfen wir nun einen Blick auf die Mobilfunk standards in Deutschland: Die Handy nutzungsrate in Deutschland ist sehr hoch und einige Standards sind mit denen in den USA nicht kompatibel. Die Art und Weise, wie die Kommunikation in Deutschland bereitgestellt wird, ist ziemlich komplex. Deutschland wird auch von mehreren Betreibern bedient: T-Mobile Deutschland, Vodafone D2, O2 Germany und E-Plus Mobifunk. Der GSM-Standard wird hier stark genutzt, andere Maßnahmen gelten auch für D1, D2, E2 und e-plus.

D-Netz

Dies ist ein digitales Netzwerk, das von mehreren Unternehmen im Land genutzt wird. Es unterstützt alle aktuellen Kontaktspezifikationen und arbeitet auf der GSM-Frequenz von 900-1800 MHz.

Elektronische Netzwerk

Das Netzwerk ist seit 1994 in Betrieb. Es zeichnet sich durch eine relativ geringe, aber stabile Leistung aus. Zwei Betreiber nutzen dieses Netzwerk auch, um Dienstleistungen von modernen Bars anzubieten.

Die untere Zeile

Der wichtigste Kommunikations standard ist GSM. Dazu gehören zwei Hauptnetze, D-Netz und E-Netz, die auf mehreren Streifen betrieben werden.

3G/UMTS ChinaUnicom

Diese Bereiche gelten für alle lokalen Telekommunikations betreiber. Die UMTS-Frequenz bietet landesweit einen stabilen Internetzugang auf einer Frequenz von 2,1 GHz.

4G-Netz

Dieser Standard stellt die Mobilfunk generation 4G bereit. Es ist bei allen aktuellen Anbietern erhältlich und bietet Kommunikation auf den Frequenzen 4G LTE: 738–826 MHz und 4G Wimax: 2570–2690 MHz.

5G-Netz

Die Mobilfunk technik der fünften Generation (englisch: 5th generation mobile networks oder 5th generation wireless systems, kurz 5G) ist die neueste Generation der Mobilfunk technik, die die Weiterentwicklung nach 4G darstellt (LTE-A, WiMAX-A, LTE ) System. Die Leistungsziele von 5G sind hohe Datenraten, reduzierte Latenzzeiten, Energieeinsparungen, Kostensenkungen, erhöhte Systemkapazität und umfassende Gerätekonnektivität.

Wie frühere GSM-, 3G- und 4G-Mobilfunk netze sind 5G-Netze zellulare Digitalsignal netze, in denen der Servicebereich eines Betreibers in viele kleine geografische Bereiche, sogenannte Zellen, unterteilt ist. 5G-Wireless-Geräte kommunizieren über Funkfrequenzen mit Antennenarrays von Mobilfunk-Basisstationen und autonomen Transceivern (Sender und Empfänger). Wie bei bestehenden Mobiltelefonen wechselt das mobile Gerät automatisch und nahtlos in die neue Zelle, wenn Benutzer von einer Zelle in eine andere wechseln. Die Kommunikation erfolgt häufig auf der Frequenz 5G3500/3700: ​​​​​​3400-3800 MHz.