Keine Zollgebühren - Wir erledigen alles. Alle preise inklusive Mehrwertsteuer, Versand und Zollabgaben.

GPS-Empfänger können umstrittene Umweltherausforderungen bewältigen

GPS-Empfänger und GPS-blocker

Mission und Leben hängen von der Fähigkeit der Kämpfer ab, in unbekannten und unvorhersehbaren Territorien Richtungen zu finden. Der neue GPS-Empfänger empfängt neue militärische M-Code-GPS-Signale, die resistent gegen Störungen und Täuschungen sind.

Der M-Code ist ein GPS-Signal, das vom Militär verwendet wird. Es wurde entwickelt, um die PNT-Fähigkeiten zu verbessern und die Widerstandsfähigkeit gegen bestehende und aufkommende GPS-Bedrohungen (wie GPS-blocker und GPS-Spoofing) zu erhöhen.

BAE Systems hat seinen ultrakompakten MicroGRAM-M GPS-Empfänger vorgestellt. Das Gerät ist leicht und so klein wie eine Briefmarke.Es ist ein energieeffizienter M-Code-integrierter GPS-Empfänger, der zuverlässige Positionierung, Navigation und Timing (PNT) für größenbeschränkte und andere Mikroanwendungen bietet.

Es wurde für eine Vielzahl von Zwecken entwickelt, von tragbaren Geräten für Soldaten bis hin zu kleinen Drohnen, und bietet ihnen eine Lösung, die der Sabotage von Gegnern in einem hart umkämpften Umfeld widerstehen kann.

Der Empfänger verfügt über eine schnelle und sichere GPS-Signal erfassung, verbesserte Sicherheit und Flexibilität, Anti-Interferenz- und Anti-Spoofing-Funktionen und einen extrem niedrigen Stromverbrauch von M-Code-Geräten.

Seine physikalische Größe ähnelt seinem Vorgänger, der schnell auf M-Code aufgerüstet werden kann und die Systemintegrationskosten reduziert.

Es ist ein bewährtes, manipulationssicheres M-Code-Universal-GPS-Modul, das Klassifizierungsdaten und Signalverarbeitung kapseln kann.

Berichten zufolge ist die Qualifizierungszertifizierung im Gange, und es wird erwartet, dass die Produktion im Jahr 2022 auf Hochtouren läuft.

>