Keine Zollgebühren - Wir erledigen alles. Alle preise inklusive Mehrwertsteuer, Versand und Zollabgaben.

Der neue smart "Fuxing" wird am 25

Smart Fuxing-Fahrzeugen und 5G signale stören

Am 25. Juni haben die Staatsbahnen den Zugbetriebsplan für das dritte Quartal eingeführt. Ein Reporter der Beijing Youth Daily erfuhr von der National Railway Group, dass die 17 neuen intelligenten EMUs von Fuxing auf die Hochgeschwindigkeitsstrecken Peking-Shanghai, Jingguang, Jingha, Xulan und Chengdu-Chongqing konzentriert werden und die ersten sein werden die Führung in der Standardversion von Fuxing und der bisherigen Hochgeschwindigkeitsstrecke Peking-Zhangjiakou.Im Vergleich zum in Betrieb genommenen Smart Fuxing hat der neue Smart Fuxing-Zug, der diesmal in Betrieb genommen wurde, die intelligenten Funktionen von Personenverkehr, Zugbetrieb, und Sicherheitsüberwachung. Speisewagen werden mit Automaten ausgestattet, die Rückenlehnen von Zweitklasssitzen werden mit USB-Ladeanschlüssen ausgestattet, barrierefreie Abteile werden installiert.

Wu Guodong, stellvertretender Direktor der Lokomotivabteilung der China National Railway Group, stellte vor, dass die in dieser Erweiterung verwendeten intelligenten EMUs von Fuxing CR400AF und CR400BF umfassen. Das Erscheinungsbild der Karosserie übernimmt die Schemata "Ruilong Zhixing" und "Dragon and Phoenix Chengxiang" und Die Zugrangierung Es ist unterteilt in 8 Standard- und 17 Super-Lang-Rangierungen Die Zugkapazität beträgt 578 bzw. 1285, was den Kapazitätsanforderungen der verschiedenen Strecken gerecht werden kann.

  

Was ist neu im neuen Smart Fuxing? Wu Guodong stellte vor, dass die optimierten Einrichtungen der intelligenten EMU von Fuxing verbessert wurden. Das neue kopfförmige Design wird übernommen und das Fahrereinstiegstor wird dem Führungsfahrzeug hinzugefügt, um das Ein- und Aussteigen des Fahrers zu erleichtern und zu vermeiden, dass das Ein- und Aussteigen des Fahrers in den Geschäftswagen von der Fahrerkabine aus den Rest stört der Fahrgäste; ein zusätzlicher Automat im Speisewagen kann den Fahrgästen den Selbstbedienungskauf von Obst, Getränken, Snacks und anderen Dienstleistungen ermöglichen; Wagen 4 von 8 Rangierzügen und Wagen 8 von 17 Rangierzügen sind barrierefrei eingerichtet Autos, die mit breiteren Durchgangstüren, barrierefreien Toiletten, Rollstuhlabstellplätzen usw.

Bemerkenswert ist, dass die 17 Rangierzüge das auf der 5G-Technologie basierende Zug-WIFI nutzen.Mit der Abdeckung von 5G-Netzsignalen entlang der Strecke werden nicht mehr leicht 5G signale stören, was den Fahrgästen bessere Sprachanrufe und Mobilfunkdienste bieten kann . Wu Guodong gab bekannt, dass die Hochgeschwindigkeitsstrecke Peking-Shanghai mit 17 neuen smart Fuxing-Fahrzeugen in einem Rangierzug ausgestattet wird.

  

Ein Reporter von Beiqing Daily stellte fest, dass der neue intelligente Fuxing-Zug alle Sitze im Wagen auf der Grundlage von Human Factors Engineering optimiert hat, um den Fahrgästen mehr Komfort und Erfahrung zu bieten. An der Rückenlehne des Zweit-Klasse-Sitzes ist ein USB-Ladeanschluss angebracht, mit dem die Passagiere das Mobiltelefon bequem verwenden und aufladen können; Vertiefen Sie die Tiefe der Getränkehalterrille auf dem kleinen Tischbrett, um die Stabilität des Wasserbechers zu verbessern Platzierung. Die First-Class-Sitze werden um verstellbare Kopfstützen, elektrische Beinstützen usw. erweitert und das ursprünglich auf der Armlehne des Sitzes platzierte kleine Tischbrett wird auf die Rückseite des Vordersitzes geändert.

  

Neben Änderungen der Fahrgastserviceeinrichtungen wird auch der Betriebs- und Wartungsgrad des optimierten Smart Fuxing weiter verbessert. Berichten zufolge verfügt der Zug über 9 intelligente Betriebs- und Wartungs- und Überwachungssysteme wie Ethernet-Steuerung und Sicherheitsüberwachung an Bord, die den Intelligenzgrad des Zugbetriebs und der Sicherheitsüberwachung weiter erhöhen; durch die Verknüpfung von Zugnetz und Waggonvideo, bei Feuerwerkskörpern Bei Überfüllung lösen die Fahrgäste den Notrufknopf, die Türstörung und andere Alarme aus, der Fehler kann schnell bestätigt und über den Video-Gelenkalarm des Wagens behandelt werden, was nicht nur das Risiko einer weiteren Ausweitung des Fehlers verringert, sondern auch die Effizienz der Fehlerbehandlung im Zug.

Wu Guodong erklärte, dass die intelligenten EMUs von Fuxing am 25. Juni in Betrieb genommen werden und Peking, Tianjin, Hebei, Liao, Kirgisistan, Heilongjiang, Shanghai, Jiangsu, Zhejiang, Anhui, Shandong, Henan, Hubei, Hunan, Guangdong, Shaanxi, Es gibt 18 Verwaltungsregionen auf Provinzebene, darunter Sichuan und Chongqing, die Gebiete wie Peking-Tianjin-Hebei, Jangtse-Delta, Guangdong-Hongkong-Macao Greater Bay Area und Chengdu-Chongqing Twin City Economic Circle abdecken. Sie ist hauptsächlich für die Hochgeschwindigkeits- und Kurzstrecken-Hochgeschwindigkeitszüge zwischen Peking und Harbin, Jilin, Shenyang, Shanghai, Hangzhou, Shijiazhuang, Guangzhou, Xi'an sowie zwischen Chengdu und Chongqing verantwortlich.