Keine Zollgebühren - Wir erledigen alles. Alle preise inklusive Mehrwertsteuer, Versand und Zollabgaben.

Die Polizei in Morgan Hill, Kalifornien, beschlagnahmte 2 Mobiltelefon Signal störsender aus der Residenz

Mobiltelefon Signal störsender

Sie könnten denken, dass Menschen, die die Notrufnummer 911 anrufen und sich über Unterbrechungen des WLAN- und Mobiltelefon dienstes beschweren, als belästigende Anrufe angesehen werden. Aber es stellt sich heraus, dass die Behörden im kalifornischen Morgan Hill seit Monaten mit den gleichen Problemen konfrontiert sind – einschließlich der Notfallkommunikation. Infolgedessen bemerkten die Ermittler und benutzten Hochfrequenz-Test geräte, um die offensichtliche Ursache des Problems zu beseitigen im Haus funktionierten ihre Polizeiradios und Handys nicht mehr. Nachdem sie den Mobiltelefon Signal Störsender deaktiviert hatten, wurde alles wiederhergestellt.

Bisher wurde niemand festgenommen und der Hausbesitzer wurde nicht identifiziert oder angeklagt, weil die Polizei versuchte, das Motiv zu ermitteln. "Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Bürger von Joe Blow diese Geräte für andere als böswillige Zwecke verwendet", sagte der Bürgermeister von Morgan Hill, Rich Constantine, gegenüber KTVU. Wenn Ermittler feststellen, dass ein Störsender Personen daran hindert, die Notrufnummer 911 anzurufen oder Funkfrequenzen für die öffentliche Sicherheit stört, kann der Besitzer des Mobiltelefon Störsenders angeklagt werden. Zumindest letzteres scheint eine naheliegende Möglichkeit zu sein, da Vertreter von Rettungsdiensten aus dem gesamten Santa Clara County - einschließlich des Sheriff's Office und der Morgan Hill Police - sagten, ihre Funksignale seien betroffen.

>