Keine Zollgebühren - Wir erledigen alles. Alle preise inklusive Mehrwertsteuer, Versand und Zollabgaben.

Erklärung des "Zero Halina"-Versprechensbeamten und der Häftlinge im Gefängnis von Banggao

Merangin-IIB Bangor und Signal störgerät installieren

Die Merangin-IIB Bangor Correctional Institution hielt am Montag (11.10.2021) eine Telefon konferenz mit Rückhand-, Erpressungs- und Drogenerklärungen (Halinar) ab. Die Apple-Aktivitäten werden vom Leiter des Banco Bank Prison geleitet.

Alle Mitarbeiter und Gefängnisinsassen des IIB Bancor Gefängnisses beteiligten sich an der Anti-Halinar-Erklärung. Die Apple-Aktivitäten werden vom Leiter des Bangkok Prison geleitet.

Erwan Prasetyo, Leiter des Gefängnisses Bangko IIB, erklärte Halinar den Krieg. Der Gefängnisinsasse unterzeichnete eine Erklärung gegen Halinar. Ich hoffe, dass es durch diese Erklärung keinen Drogenhandel, keine illegalen Mobiltelefone und keine illegale Besteuerung mehr gibt.

Der Polizeichef von Bangko betonte in der Erklärung auch, dass es keine Erpressung geben sollte, insbesondere nicht im Zusammenhang mit Drogen. Wenn es also Polizisten gibt, die gegen geltende Regeln verstoßen, und Gefangene, die ihr Recht auf Integration verletzen, wird er nicht zögern, entschlossen vorzugehen. Wird widerrufen. Um Sicherheitsstörungen vorherzusagen und die illegale Nutzung von Mobiltelefonen zu verhindern, wird Bangkok Kalapas auch Signal störgerät installieren.

Neben der Anti-HALINAR-Erklärung (HP, Erpressung und Drogen) begannen auch Wartel-Suspas. "Diese Wartel-Suspas sind das Ergebnis des Gefängnisses, um den Gefangenen unter strenger Aufsicht von Beamten eine Möglichkeit zu geben, mit ihren Familien zu kommunizieren. Erwan hinzugefügt.

Anwohner verwenden Mobiltelefone teste der telefon störsender

Anwohner verwenden Mobiltelefone, die von Bankgefängnissen zur Verfügung gestellt werden, um zu kommunizieren

Der Polizeichef von Bangko betonte gegenüber den Polizisten, nicht zu erpressen und sich an Drogenaktivitäten zu beteiligen. Wenn eine solche Situation festgestellt wird, wird er ohne zu zögern nach den geltenden Vorschriften entschlossen vorgehen und dem Gefangenen, der sein Recht auf Integration verletzt hat, entzogen.

Er schloss: "Deshalb können sie mit diesem telefon störsender keine Signale empfangen. Ich hoffe, dass alle Beamten, insbesondere das Gefängnis von Bangko, die Integrität ihrer Arbeit unterstützen und immer aufrechterhalten."

"Mit diesem telefon störsender können sie das Signal nicht empfangen, also haben sie Mobiltelefone. Ich hoffe, dass alle Beamten, insbesondere das Gefängnis von Bangko, ihre Arbeit unterstützen und immer die Integrität ihrer Arbeit aufrechterhalten", schloss er.

>