Keine Zollgebühren - Wir erledigen alles. Alle preise inklusive Mehrwertsteuer, Versand und Zollabgaben.

Experte zeigt, wie man mit einem online verfügbaren Tool in weniger als einer Minute in einen Ford Explorer einbricht

Schlossknackwerkzeug und GPS-Störsender

Ein Lockpicking-Experte zeigt, wie einfach es ist, mit einem online verfügbaren Tool in sein Auto einzubrechen.

Er braucht weniger als 60 Sekunden, um in seinen Ford Explorer ST einzubrechen.

Wie oft in Ihrem Leben haben Sie Ihr Auto, Ihren Lastwagen oder Ihren SUV – mit Wertsachen darin – abgeschlossen und sind einfach sorglos weggegangen? Schließlich haben Sie Ihr Fahrzeug abgeschlossen. Es ist sicher, oder?

Ich meine, jemand müsste buchstäblich das Fenster einschlagen, um deine Sachen zu bekommen, oder? Nicht so schnell.

Wie YouTuber Lockpicking-Experte an seinem eigenen Ford Explorer ST demonstriert, ist dies definitiv nicht der Fall. Und es scheint gar nicht so schwer zu sein – vor allem, wenn man mit dem Einbruch in Autos im Grunde sein Geld verdient (also ein Dieb ist).

Im Video unten verwendet Lockpicking-Experte ein HU101 Lishi Lockpicking Tool, das jeder online kaufen kann (zahlreiche ähnliche Tools sind sogar bei Amazon erhältlich).

Nachdem er das Schlossknackwerkzeug in das Schloss des SUV eingesetzt hat, kann er mit den Klingen des Werkzeugs das Schloss in weniger als 60 Sekunden knacken.

Er weist darauf hin, dass das Alarmsystem seines Ford Explorer ST nach nur 10 Sekunden von seinen Spielereien ausgelöst wurde (was er oft nicht der Fall ist) und die FordPass-App ihm eine Benachrichtigung gesendet hat, aber durch einige "zusätzliche" Schritte", wie er sagt, können auch diese umgangen werden.

"Ein erfahrener Autodieb wird auch einen Mobilfunk-/WLAN-/GPS-Störsender aktiv haben, während er die Tür öffnet, das FordPass-System wäre nutzlos", schrieb ein Zuschauer.

Laut CarBuzz.com kann das Lishi-Lockpicking-Tool auch verwendet werden, um in andere Ford-Fahrzeuge wie den Ranger, C Max, Fiesta, Focus, Fusion und EcoSport sowie den Land Rover Range Rover und Range Rover Sport einzubrechen , und einige Volvo-Modelle einschließlich des XC90.

Leider erklärt er nicht, welches Werkzeug all die Kinder benutzt haben, die Hunderte von Mazdas stehlen, um eine dumme Social-Media-Herausforderung zu erfüllen.