Handy blocker, Überwachungskameras für Polizeiprüfungen

Handy blocker im Testzentrum

Um zu prüfen, ob bei der schriftlichen Prüfung für Polizeibeamte im Distrikt Mandi am 27. März ein Betrug vorliegt, beschloss das Organ für öffentliche Sicherheit des Distrikts, Handy-Störsender im Testzentrum aufzustellen.

Der zunehmende Einsatz elektronischer Geräte in schriftlichen Tests hat die Einstellungsbehörden beunruhigt, da potenziell unwürdige Kandidaten Polizeiwachen betreten.

Der Generalinspekteur der Polizei, Mandi Shalini Agnihotri, sagte: „Die schriftlichen Prüfungen für Polizeipositionen sind für den 27. März in Mandi geplant.

Sorgen Sie sich um Betrug

Die zunehmende Verwendung elektronischer Geräte in schriftlichen Prüfungen beunruhigt die Einstellungsbehörden, da potenziell unwürdige Kandidaten Polizeistationen betreten
Die SP hat Arbeitssuchenden in Polizeidienststellen geraten, jegliches Fehlverhalten während des Tests zu unterbinden
Der Test wird an fast 15 Zentren in der Region durchgeführt. Um Schummeln im schriftlichen Test zu verhindern, werden in jedem Testcenter Handy-Störsender eingesetzt. "

Die SP hat denjenigen, die Arbeit in Polizeidienststellen suchen, geraten, jegliches Fehlverhalten während des Tests einzustellen. Der SP sagte, dass jedes Prüfungszentrum mit CCTV-Kameras ausgestattet sein wird, um die Kandidaten, die die Prüfung ablegen, im Auge zu behalten.

"Sollte ein Kandidat seine Eintrittskarte nicht per SMS erhalten, kann er sich an SP Office Mandi wenden. In diesem Fall veranlasst die Polizeibehörde die Zustellung der Eintrittskarte, damit der Kandidat zum schriftlichen Prüfungstermin antreten kann Test. Es wurden Vorkehrungen für eine faire Überprüfung von Mandys Polizeiposition getroffen", sagte der SP.