Keine Zollgebühren - Wir erledigen alles. Alle preise inklusive Mehrwertsteuer, Versand und Zollabgaben.

Polizeibeamter bei Zusammenstoß verletzt

dänische Polizist und gps tracker störsender

Insassen des verdächtigen Autos eröffneten das Feuer auf die Polizei, als sie zum Anhalten aufgefordert wurden

Der dänische Polizist Nayab wurde am Sonntagmorgen im Zuständigkeitsbereich der Polizeistation Pir Wadhai bei einer Begegnung mit mutmaßlichen Autohebern verletzt, als die Polizei sie verfolgte.

Laut einem Sprecher signalisierte die Polizei einem verdächtigen Auto, anzuhalten, doch der Fahrer beschleunigte das Fahrzeug und versuchte, vom Tatort zu fliehen. Ein Polizeitrupp verfolgte das Auto und fing es ab, aber die Autoheber eröffneten das Feuer auf das Polizeimobil und verletzten einen Polizisten.

Den Autohebern gelang es, der Szene zu entkommen, indem sie ihr beschlagnahmtes Auto verließen, und die Polizei holte Autohebevorrichtungen aus dem Fahrzeug, darunter gps tracker störsender, Computer verschiedener Fahrzeuge, gefälschte Nummernschilder, verschiedene Schlüssel und andere Werkzeuge.

An dem von den Autohebern benutzten Fahrzeug waren nach vorläufigen Ermittlungen gefälschte Nummernschilder angebracht. Nach Erhalt der Informationen erreichten hochrangige Polizeibeamte den Ort und der verletzte Polizist wurde zur medizinischen Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei leitete auch eine Suchaktion in der Umgebung ein, um den Verdächtigen zu schnappen

Rawal SP Ziauddin Ahmed teilte mit, dass die Polizei ein Verfahren gegen die Autodiebe einleitet und sie vor Gericht gestellt werden.

Der Polizeibeamte der Stadt Rawalpindi, Ahsan Younas, würdigte die Reaktion der Polizei und wies an, Anstrengungen zu unternehmen, um die Täter zu verhaften.