Keine Zollgebühren - Wir erledigen alles. Alle preise inklusive Mehrwertsteuer, Versand und Zollabgaben.

Mobilicom bringt die weltweit erste auf künstlicher Intelligenz basierende 360°-Cybersicherheitssuite für Drohnen und Roboter auf den Markt

360°-Schutz und Drohnen Interferenzen

• Das erste auf künstlicher Intelligenz basierende 360°-Drohnen-Cybersicherheitssystem, das in Echtzeit mehrere Cyber-Bedrohungen erkennen, verhindern und darauf reagieren kann, ohne dass ein Bediener erforderlich ist
• ICE Cyber Security von Mobilicom wurde für industrielle und kommerzielle Drohnen, Roboter und autonome Plattformen entwickelt. Suite ist ein 3600- und mehrschichtiges System, das Plattformen schützt, Kommunikationskanäle schützt und Daten verschlüsselt
• Das System wird in die Reihe der intelligenten End-to-End-Lösungen von Mobilicom für den Drohnen- und Robotermarkt integriert und wird der schnell wachsenden Nachfrage nach Cybersicherheit gerecht
• Die Cyber Security Suite erweitert die Produkte von Mobilicom und passt sich dem Übergang zu einem Software-as-a-Service-Geschäftsmodell an

Mobilicom Limited (Mobilicom oder Unternehmen, ASX: MOB) hat ein KI-basiertes Immunity Cyber Security and Encryption (ICE)-Netzwerksicherheitssuite für kommerzielle und industrielle Roboter und autonome UAV-Plattformen, um branchenführenden 360°-Schutz vor böswilligen Angriffen, einschließlich Drohnen Interferenzen, zu bieten.

Die Cyber-Sicherheitssuite ICE von Mobilicom ist das weltweit erste KI-basierte 360°-System, das mehrere Drohnen-/Roboter-Cyberangriffe in Echtzeit ohne Bedienereingriff erkennen, verhindern und darauf reagieren kann. Die ICE-Multi-Layer- und Multi-Layer-Suite schützt die Plattform, schützt den Kommunikationskanal und verschlüsselt die übertragenen und gesammelten Daten.

Die ICE-Netzwerksicherheitslösungen von Mobilcom wurden für kommerzielle und industrielle Drohnen, Roboter und autonome Plattformen entwickelt, um mehr als 10 verschiedene Arten von Netzwerkschwachstellen und böswilligen Angriffen, einschließlich Drohnen Interferenzen, zu verhindern.

Mobilicom wird Drohnen- und Roboterherstellern die ICE Cybersecurity Suite als zusätzliches Softwarelizenzierungsmodul zur Verfügung stellen. Alle Produkte von Mobilicom und SkyHopper werden mit einem Basis-Netzwerk-Kit (silber) ausgestattet, für einen umfassenden 360°-Schutz kann ein professionelles Netzwerk-Kit (gold) erworben werden.

Im Rahmen bestehender und zukünftiger Verträge wird Mobilicom mit seinem bestehenden Kundenstamm zusammenarbeiten, um Möglichkeiten zur Implementierung seiner Netzwerksicherheitssuite zu erkunden.

Mobilicom hat auch seine ICE-Cybersicherheitssuite in seine Reihe von intelligenten End-to-End-Lösungen für die Marken Mobilicom und SkyHopper aufgenommen.

Die ICE Cyber Security Suite ist das Ergebnis von mehr als drei Jahren Forschung und Entwicklung und bietet Lösungen für reale Angriffe und Bedrohungen, die führende Kunden in diesem Bereich betreffen. Die Technologie nutzt Mobilicom und mehr als 70 Drohnen, Roboter Umfangreiche Integrationserfahrung mit unabhängigen Plattformen.

Oren Elkayam, CEO von Mobilicom, sagte: "Unsere Cyber-Sicherheitssuite der ersten Generation wurde als innovativer Anbieter von intelligenten End-to-End-Lösungen für Drohnen, Roboter und autonome Plattformen für kommerzielle und industrielle Drohnen und Roboter anerkannt und Sicherheitsherausforderungen für Betreiber.Mit der zunehmenden Verwendung kommerzieller Drohnen haben wir die Führung bei der Einführung der 360°-Lösung auf Basis künstlicher Intelligenz übernommen. Kann aktuelle Netzwerksicherheitsrisiken und -bedrohungen mindern.

"Wir haben die Möglichkeit, vom schnell wachsenden Markt für kommerzielle und Verteidigungsdrohnen zu profitieren, der bis 2026 voraussichtlich 18 Milliarden US-Dollar erreichen wird. Unsere umfassende Erfahrung im Drohnen- und Robotikmarkt macht uns zu einer starken Und kommerzielle Drohnen. Herkömmliche Netzwerk sicherheitslösungen sind für Drohnen und Roboterplattformen nicht geeignet, sie arbeiten verteilt und dezentral und basieren hauptsächlich auf drahtlosen Netzwerken, die einer Vielzahl unbekannter Bedrohungen ausgesetzt sind.

"Da wir diese Bedrohungen autonom in Echtzeit erkennen, verhindern und darauf reagieren können, erwarten wir, dass unsere ICE-Cybersicherheit zu einer wichtigen neuen Einnahmequelle für Mobilicom wird und langfristig unseren Bruttogewinn und unsere Rentabilität erhöht Bereitstellen, damit unsere Bestandskunden und die Industrie

Erhalten Sie weiterhin die neuesten Innovationen im Bereich fortschrittlicher integrierter Sicherheit. Unsere ICE-Cybersicherheitsprodukte ergänzen unsere bestehenden intelligenten End-to-End-Lösungen für den Drohnen- und Robotikmarkt und stehen im Einklang mit unserem langfristigen Übergang zum SaaS-Geschäft. "

Über Mobilfunk

Mobilicom ist ein End-to-End-Anbieter von Cybersicherheit und intelligenten Lösungen für Drohnen, Roboter und autonome Plattformen. Als Hightech-Unternehmen konzipiert, entwickelt und liefert es intelligente Kommunikations lösungen, vor allem für globale Drohnen-, Roboter- und autonome Systemhersteller.

Das Unternehmen verfügt über patentierte Technologie und einzigartiges Know-how für mobile Mesh-Netzwerke. Es verfügt über ein großes Portfolio an praxiserprobten kommerziellen Produkten, die in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden können.

Mobilicom hat seinen weltweiten Kundenstamm erweitert und verkauft Produkte an bekannte Kunden, darunter Unternehmen, Behörden und Militärabteilungen. Zu den Wettbewerbsvorteilen von Mobilicom zählen herausragende Sicherheitseigenschaften und Leistung unter rauen Umgebungsbedingungen.

Das umfangreiche Lösungsportfolio von Mobilicom wurde weltweit eingesetzt, und die Einnahmen des Unternehmens stammen aus dem Verkauf von Hard- und Software, Lizenzgebühren für seine Lösungen sowie professionellen Support-Services.

>