Keine Zollgebühren - Wir erledigen alles. Alle preise inklusive Mehrwertsteuer, Versand und Zollabgaben.

MIT-Studenten gewinnen Preise bei der Beyond 5G Challenge

Die Studierenden der School of Engineering gewannen den "Best Team Award" bei der jährlichen 5G-Challenge jenseits des Wright Brothers Institute and Air Force Research Laboratory.

mobilfunk störsender der Beyond 5G Challenge

Das Studententeam um Dr. Zhou Ruolin vom Department of Electrical Engineering der University of Massachusetts Dartmouth School of Engineering hat kürzlich an der Beyond 5G Challenge teilgenommen. Das Wright Brothers Institute (WBI) und das Air Force Research Laboratory (AFRL) arbeiten bei einem jährlichen Wettbewerb zusammen, um softwaredefinierte Funkanwendungen (SDR) und softwaredefinierte Netzwerkanwendungen (SDN) zu erforschen, zu erforschen und zu erneuern.

Der Wettbewerb mit dem Titel "Beyond the 5G Challenge" wurde auf Universitäten im ganzen Land ausgeweitet. Ein Team einer renommierten Universität erstellte einen Forschungsantrag und kommunizierte ein halbes Jahr lang eng mit Forschern von AFRL und WBI. Im Mai präsentierte jedes Team seine Forschungsergebnisse und zeichnete die besten Teams aus.

Das Team der Ingenieurschule konkurriert mit anderen Top-Universitäten wie dem Worcester Polytechnic Institute, der Ohio State University, der Case Western Reserve University. Die vorgeschlagene Forschung besteht darin, inkrementelles Lernen zu verwenden, um mobilfunk störsender in Echtzeit zu klassifizieren und automatisch anzupassen, wenn sich die störsender technologie ändert. Inkrementelles Lernen ist eine aufkommende Technologie im maschinellen Lernen, die kontinuierliches Lernen ermöglicht, was bedeutet, dass das Funkgerät beim Auftreffen auf eine neue störsender technologie lernt und sich daran erinnert.

Das Team besteht aus folgenden Personen:
Dr. Zhou Ruolin, Assistenzprofessor, Fakultät für Elektro- und Informationstechnik
Todd Morehouse, Doktorand im dritten Jahr
Charles Montes, Doktorand im zweiten Jahr
Michael Bisbano, leitender Ingenieur für Elektro- und Informationstechnik
Jin Feng Lin, leitender Ingenieur, Elektro- und Computertechnik

Während des Wettbewerbs präsentierte das Team sein Design, um seine Forschung zur Anpassung an ein dynamisches und herausforderndes Umfeld zu präsentieren. Das Team gewann den Preis für das beste Team in einer eingeschränkten Kategorie. Darüber hinaus erhielt das studentische Mitglied Todd Morehouse ein Reisestipendium, um Reisen zu finanzieren, um zukünftige Forschungsergebnisse zu veröffentlichen.